Tea Tree Lake

Um 06:20 Uhr standen wir auf , bereiteten unser israelisches Frühstück zu und machten uns auf den Weg zum Tea Tree Lake (Lake Arragan)  in Lennox Heads. Die Blätter der angrenzenden Teebäume fallen in das Wasser und färben dieses kupferfarben. Für die Haut und die Haare ist es sehr gesund, weshalb viele Menschen diese Seen besuchen und darin baden. Früher wurde im australischen und asiatischen Raum aus ihren Blättern Tee zubereitet. Dieser sei erfrischend und würzig. Heutzutage wird hauptsächlich Öl aus dem Teebaum gewonnen. Das ätherische Öl ist ein Alleskönner: antiseptisch, bakterizide und fungizide Wirkung! Somit in vielen Hausapotheken nicht mehr wegzudenken. Ich habe es seit Beginn der Reise in meiner "Reiseapotheke" dabei - hilft auch gut bei Mückenstichen oder gegen lästige Mosquitos, oder als Zusatz im Shampoo, gegen Akne, offene Wunden oder Schuppenflechte. Auch verdünnt mit Wasser kann man es als Mundspülung benutzen oder als Badezusatz verwenden. Wir haben allerdings nur darin ein morgentliches Bad genommen und uns dann auf den Weg nach Bangalow gemacht.