Townsville

Nachdem wir am Mission Beach Skydivern zugeschaut hatten sind wir nach Townsville gefahren und haben dort ein wenig die Stadt erkundet. Da hier überall kein Freecamping war bzw. keine Zelte erlaubt fuhren wir wieder außerhalb und bauten dort unsere Zelte auf. Spät abends schauten wir Filme im Jungszelt und Larissa schlief bei ihnen ein. 

 

Die Tage zuvor waren wir auf einer Restarea hinter einer Tankstelle an der Hauptstraße irgendwo im Nirgendwo. Die Jungs bekamen eine Massage von mir und Larissa bereitete unser Abendessen zu. 

 

Am nächsten Tag sind wir dann zum Hafen gehechtet, nachdem wir ewig einen Parkplatz suchten und nahmen die Fähre nach Magnetic Island (zum Bericht geht's hier).

 

Am Abend trafen wir uns mit Birte und Claudius in Townsville zum gemeinsamen Barbeque an der Uferpromenade.